Vol. 54 – Gutes tun

Teile die Episode mit deinen liebsten

Arm ist man nicht ohne Geld, sondern ohne Herz.

In der heutigen Episode von Mann sein Podcast werfen wir einen Blick auf die Welt der Lebensziele. In einer Zeit, die oft von materiellen Zielen und oberflächlichen Erfolgen geprägt ist, richten wir unseren Fokus auf eine bedeutende Überlegung: Könnte eines der wichtigsten Ziele unseres Lebens darin bestehen, Gutes zu tun?

Wir erforschen nicht nur die Bedeutung von altruistischen Handlungen, sondern auch die transformative Kraft, die durch positive Taten in die Welt gebracht wird. Es sind nicht die materiellen Besitztümer oder äußeren Erfolge, die einen bleibenden Eindruck in den Herzen unserer Mitmenschen hinterlassen, sondern unsere Persönlichkeit und unsere Handlungen. Die Fähigkeit, Gutes zu tun, ist universell und kennt keine kulturellen oder sprachlichen Grenzen. Egal, woher wir kommen oder welche Lebenssituation wir gerade durchleben, wir alle haben die Macht, positive Veränderungen im Leben anderer Menschen herbeizuführen.

Gemeinsam mit Mazze Theo, dem Host des Podcasts “Mazz AB – Vollbart nachgefragt”, erforschen wir nicht nur die Bedeutung von guten Taten, sondern auch die Kraft von guten Fragen. Gute Fragen können nicht nur tiefgründige Gespräche anregen, sondern auch dazu beitragen, andere besser zu verstehen und Verbindungen zu vertiefen.

Ein weiteres zentrales Thema dieser Episode ist das Konzept des Karma. In vielen Kulturen wird Karma als die universelle Energie der Handlungen und ihrer Konsequenzen betrachtet. Es besagt, dass unsere Handlungen, sei es positiv oder negativ, in irgendeiner Form zu uns zurückkehren. Durch gute Taten und positive Energie schaffen wir eine Art Wohlstand im Universum, der zu uns zurückströmt und unser Leben bereichert. Es ist ein Prinzip der Ursache und Wirkung, das darauf hinweist, dass das Gute, das wir in die Welt bringen, auch zu uns zurückkehrt.

In dieser Episode ermutigen Mazze Theo und ich dich, darüber nachzudenken, wie du Gutes in die Welt bringen kannst. Wir glauben nicht nur an die Bedeutung von guten Taten und guten Fragen, sondern auch an das Potenzial von positiver Energie und Mitgefühl. Indem wir uns bewusst dafür entscheiden, das Gute zu verkörpern, können wir nicht nur das Leben anderer verbessern, sondern auch unser eigenes Leben in einem ständigen Strom positiver Energie führen.

Ich lade dich ein, darüber nachzudenken, wie auch du einen Unterschied in der Welt machen kannst. Viel Spaß beim Zuhören und eine gute Zeit für dich – Dein Niko

Hier findest Du den Podcast und Social Media von Mazze: https://linktr.ee/mathiasfurch

Folge mir auch auf Instagram: https://www.instagram.com/niko_nees/

Website: www.niko-nees.de

Online-Coaching – E-Mail an: info@niko-nees.de

Mein YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC0sVDOnjHdF51PJKyf-N67Q

Mehr Episoden

Vertrauen: ein Handschlag unter Seelen- #165

Wie Vertrauen als unsichtbarer Klebstoff Beziehungen stärkt und selbst in den größten Stürmen Halt bietet. Herzlich willkommen zu einer neuen Episode, in der wir herausfinden,

Beginne Deine Reise​

Fühlst du dich von gesellschaftlichen Erwartungen eingeschränkt? Es ist Zeit, diesen Zyklus zu durchbrechen. Ich biete dir die Chance, auf eine Reise der Selbstfindung und Echtheit zu gehen. Beginne mit einem unverbindlichen Beratungsgespräch und entdecke, wie du dein Leben mit Sinn und Zweck füllen kannst.

Design ohne Titel - 2024-02-17T010458.315

Bleib auf dem Laufenden!

Abonniere Nikos Newsletter für exklusive Tipps und Updates direkt in Dein Postfach.

Mein Newsletter informiert dich über Kurse, News, neue Workshops,  Persönlichkeitsentwicklungen und Ratschläge zu Selbstbewusstsein Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statischer Auswertung und Widerruf findest du in meiner Datenschutzerklärung.