Folge 15: Anziehung

Folge 15: Anziehung

In den Folgen bisher habt ihr gehört, wie ihr mit Entschlossenheit eure Grenzen überwinden könnt. Welche Bedeutung Scheitern auf unserem Weg hat und wie wir wieder mehr Mut entwickeln. Aus all dem entsteht eine starke Anziehung.

Heute versuchen wir zu oft, mit materiellen Dingen etwas im Außen herzustellen und wollen so einen umgekehrten Weg gehen. Dieser erweist sich jedoch als Sackgasse. Es führt also kein Weg daran vorbei, Innenschau zu halten und zunächst bei uns und dem Fundament zu beginnen, auf dem der ganze Rest steht.

Das Gesetz der Anziehung

Was wir denken und wie wir uns fühlen, das ziehen wir magisch an. Zum Gesetz der Anziehung wurden zahlreiche Bücher geschrieben und doch kann man es auf diese einfache Formel herunter brechen: Was ihr ausstrahlt, kommt zu euch zurück. Habt ihr so doch bestimmt auch schon eimal in einer Situation festgestellt oder?

Aussprüche wie: „Warum passiert ausgerechnet immer mir so etwas?“ sind typische Anzeichen dafür, dass das Resonanzgesetz wieder zugeschlagen hat.

In dieser Podcast-Folge „Mann sein – Anziehung“ schauen wir uns unsere männliche Anziehung auf Frauen an. Wie entsteht sie und wie können wir an ihr arbeiten?

Ihr kennt die Dating-Coaches, die euch erklären: „Sprecht so viele Frauen an wie möglich, dann klappt es schon!“ Von dieser Vorgehensweise bin ich kein Fan. Wenn ihr eure Hausaufgaben macht, entwickelt ihr eine natürliche Ausstrahlung. Die unabhängige und selbstbewusste Ausstrahlung eines Alphas bedeutet eine starke Anziehung. So werden sich schon bald Situationen wie von selbst ergeben. Genau solche Situationen des Alltags sind es dann, in denen ihr mutig und respektvoll auf die Frauen zugehen könnt. Sie werden sich freuen, einen anständigen Kerl kennen zu lernen.

Euer Innen bestimmt über euer Außen und gemeinsam schauen wir uns diesen Weg in der Folge „Anziehung“ an.

Viel Spaß dabei – euer Niko

Buchtipps zur Folge:

Die Smartphone-Epidemie: Gefahren für Gesundheit, Bildung und Gesellschaft von Prof. Dr. Manfred Spitzer

Einsamkeit – die unerkannte Krankheit: schmerzhaft, ansteckend, tödlich, von Prof. Dr. Manfred Spitzer 

Hier findest Du mich auf Instagram: https://www.instagram.com/mann_sein_podcast/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.