Folge 37: Die Kraft der Wiederholung

Folge 37: Die Kraft der Wiederholung

Wiederholungen beinhalten für uns zwei grundlegend verschiedene und sehr wichtige Botschaften. Sie zeigen uns destruktive Muster, die wir verändern können und sie zeigen uns Potenziale, die wir entfalten dürfen. Darin liegt die Kraft der Wiederholung.


Der Mensch wird, wie Du es nach dem Hören dieses Podcast bereits bestens weißt, zum Großteil von seinem Unterbewusstsein gesteuert. Es sind Gewohnheiten, die aus unseren Prägungen heraus entstanden sind. Diese laufen oft immer wieder ab, also wiederholen sich und zwar in jedem Bereich unseres Lebens. Egal ob es um die Art der Beziehungen, Art von Konflikten oder sonstigen Verhaltensweisen von uns geht. Also in gewisser Weise grüßt tatsächlich täglich unser Murmeltier.

Mir persönlich haben Wiederholungen die entscheidenden Veränderungen in meinem Leben ermöglicht und genau deshalb will ich Dir dieses Thema nicht vorenthalten. Ich glaube, solche Wiederholungen wirklich wahrzunehmen ist der Schlüssel, wenn Du irgendetwas nachhaltig verändern möchtest. Heute leben wir in einer ständigen Reizüberflutung. Was kommt als nächstes? Was ich bereits kenne ist langweilig, wo bekomme ich den nächsten Kick? Mit dieser Konditionierung verlieren wir die Vogelperspektive über unser Leben. Ständige Ablenkung und ständige Sucht nach Neuem, das ist die Perspektive des Froschs im Brunnen, der den Brunnenrand für den Horizont hält.

Dabei warten wir dann oft auf den perfekten Partner, die perfekte Partnerin, den perfekten Arbeitsplatz, den perfekten Moment, den perfekten Urlaub, die zündende Idee usw. Wir warten also und warten und warten. Unser Leben aber wartet nicht, die Zeit, die wir zur Verfügung haben, wartet nicht. Alles was wir für brauchen, um vollkommen neue, positive Erfahrungen zu machen, ist bereits vorhanden. Es läuft tagtäglich, Woche für Woche, Monat für Monat, Jahr für Jahr,  in einer Dauerschleife ab. Wir nehmen es oft als langweilige Routine, als immer wiederkehrende, nervige Eigenart oder dergleichen wahr. Diese Gewohnheit enthält jedoch die DNA für einen grandiosen Neuanfang oder zumindest für wegweisende Änderungen Deiner Zukunft.

Bevor wir jetzt starten, überlege Dir erstmal kurz, an welchen Stellen, Situationen und zwischenmenschlichen Beziehungen Du Wiederholungen bei Dir feststellst? Was läuft immer in gleicher Weise bei Dir?

Mehr dazu in dieser Folge Mann sein Podcast. Viel Spaß.

Folge mir auch auf Instagram: https://www.instagram.com/niko_nees/

Schau auch auf YouTube vorbei: Kanal: Niko Nees

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.